Capital on Stage: CompanyMatch im Rampenlicht

Veröffentlicht auf 23-09-2015

Nach einer gewissenhaften Auslese der Teilnehmer wurde CompanyMatch ausgewählt, um an der ‘Capital on Stage’ teilzunehmen. Dabei handelt es sich um eine interessante Initiative, Investoren und Startups (early growth stage) zusammenzubringen.

Der etwas andere Ansatz ist jedoch, dass die internationale Gemeinschaft der Investoren sich selbst pitcht! Darüber hinaus sind viele weitere Interessante Aktivitäten während der Capital on Stage geplant. Sehen Sie sich hier das Programm an. Sie finden CompanyMatch auf der Hauptkonferenz im  Loyens & Loeff Gebäude in Amsterdam.

 

 

Startups im Rampenlicht

CompanyMatch bekommt zudem die Möglichkeit während ‘Startups in the Spotlight’ sein eigenes Konzept vorzustellen. Innerhalb von 20 Minuten werden Unternehmen ihr Konzept in nur 30 Sekunden präsentieren. Ich liebe es! Weniger Zeit bedeutet wirklich bessere Pitches. Startups tendieren dazu zu viel zu reden, glauben Sie mir, ich weiß wovon ich spreche… Aber hey, wenn Sie eine großartige Lösung haben, dann möchten Sie den ganzen Tag darüber reden. Für einen Investor, der täglich 100 Konzepte vorgestellt bekommt, sollte es allerdings KISS sicher gehalten werden (keep it stupid, simple). Problem, Lösung, Lösungsweg. Es werden wirklich nicht mehr als 30 Sekunden benötigt. Während eines Startup Bootcamps in San Francisco haben wir sogar mit einem 10 Sekunden Pitch gearbeitet. Wenn ein Investor das Gefühl hat, dass sein Interessengebiet bedient wird, nimmt sie oder er Kontakt auf und man erhält die Möglichkeit, tiefer in die Thematik einzusteigen.

 

Über CompanyMatch

Wollen Sie mehr über CompanyMatch erfahren? Bitte sehen Sie sich unser Demo Video und unseren Blog an.

 

Über Capital on Stage

Nach vier Jahren Rundreise durch Europa, Asien, die USA und als Teil der Amsterdam Capital Week, kehrt Capital on Stage am 24. September nach Amsterdam zurück. Erleben Sie 20 Venture Capitalists, die sich den besten Startup Gründern der Niederlande und des Auslands präsentieren. Zusätzlich werden jedem teilnehmenden Gründer zwei private Treffen mit Investoren seiner Wahl während der Open Office Hours am Nachmittag garantiert.

Empfohlene Artikel