Cultural Fit Studie – ist Gehalt oder Kultur wichtiger?

Veröffentlicht auf 21-04-2017

Trend Report 2016/2017

CompanyMatch veröffentlicht die neuesten Erkenntnisse aus der Cultural Fit Studie zum Thema “Kandidaten im Recruitment” in dem Trend Report 2016/2017. Die Studie basiert auf Daten einer umfassenden Benutzerumfrage, durchgeführt mit 586 CompanyMatch Nutzern. Das Thema ist die Meinung der Jobsuchenden und ihre wandelnden Ansprüche an potentielle Arbeitgeber. Die Bedeutung des Cultural Fit für die befragten Kandidaten steht dabei ebenfalls im Fokus der Studie.

Cultural Fit Studie von CompanyMatch

Ziel der Cultural Fit Studie

Das Ziel der Studie war es ein aktuelles Bild der wandelnden Ansprüche der Arbeitssuchenden an Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt zu gewinnen. Dabei geht die Studie auf die wichtigsten Faktoren in der Jobsuche, bestehende Recruiting-Tools, Gründe für einen Jobwechsel und den Zusammenhang mit dem Cultual Fit ein. Außerdem umreißt die Studie den Zusammeng zwischen der Unternehmenskultur und möglichen Kündigungen.

Alle Teilnehmer der Studie sind nach Karriephasen und der Branchenzugehörigkeit geordnet.

Cultural Fit im Recruitment

Der Cultural Fit zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber ist in der Personalwelt schon längst angekommen und kann für Unternehmen eine große Hürde darstellen. Oftmals haben Arbeitgeber nicht die richtigen Mittel um die Übereinstimmung zwischen beiden Parteien effektiv zu messen. Die Cultural Fit Studie geht auf diese Thematik ein und stellt die Wichtigkeit der kulturellen Übereinstimmung nicht nur für Unternehmen, sondern auch für die Kandidaten heraus.

Desweiteren geht die Studie auf die sich verändernden Ansprüche der Arbeitssuchenden ein und stellt in kompakter Form da, worauf es für Arbeitgeber bei der Suche nach gutem Personal ankommt.

Gehalt oder Cultural Fit – was ist wichtiger für Arbeitssuchende?

So viel sei verraten, es ist ein Kopf and Kopf Rennen zwischen diesen beiden Faktoren, die eine wesentliche Rolle bei der Jobsuche spielen. Eine interessante Beobachtung sind die sich verschiebenen Prioritäten in der Jobsuche bei unterschiedlichen Jobsuchenden wie Berufseinsteiger, Berufserfahrene, Arbeitssuchende und Werkstudenten. Hier stellt sich die Frage für wen ist der Cultural Fit am wichtigsten und wer schreibt der kulturellen Passung eher weniger Bedeutung zu? Zu den weiteren Faktoren in der Jobsuche gehören die Work-Life Balance, das Ruf des Unternehmens und Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung.

Neugierig geworden? Ladet euch ganz einfach, mithilfe des Formulars den Trend Report herunter um Einblicke in die Cultural Fit Studie zu bekommen.