Dankeschön! Das Jahr 2015 im Überblick

Veröffentlicht auf 21-12-2015

2015 war ein erfolgreiches Jahr für CompanyMatch. Zuerst möchte ich dem CompanyMatch Team danken. Jil, Kelly, Kai, David, Luc, Vincent, Lars, Stan, Bryan… ihr alle habt hervorragende Arbeit geleistet! Wir konnten unsere  Strategie für 2015 umsetzen, indem wir neue Features implementiert und unsere Leistung insgesamt gesteigert haben. 

Doch was mir am meisten Energie verleiht ist, dass wir darüber hinaus neue Möglichkeiten und Partnerschaften schaffen konnten sowie großartige Ideen im Laufe des Jahres entstanden sind. Danke für diesen Team-Einsatz! Das Ergebnis ist ein Wachstum von über 100%. Außerdem ein ganz herzliches Dankeschön an all unsere Neu- und Bestandskunden, die sich unserer Aufgabe, den Code des Cultural Fit zu entschlüsseln, angeschlossen haben. Es war ein tolles Jahr und toll, Ihnen helfen zu können.

4-3

Im Namen des CompanyMatch Teams wünsche ich Ihnen allen beste Gesundheit und Freude. Lasst uns zusammenhalten! CompanyMatch wird mit einer Spende an die CodeHour Foundation eine Schule adoptieren. Diese Initiative unterrichtet Kinder in der Grundschule im Codieren/Programmieren.

 

Seht hier die Highlights des Jahres 2015.

 

Bjorn

  • Vergrößerung unseres Teams und Ausbau unserer Skills (Wir stellen ein!)

 Die Vergrößerung unseres Teams begründet sich auf zwei Kerne: 

  1. Entwicklung des Teams
  2. Keep it simple stupid (KISS)

Eine gute Zusammenarbeit des Teams ist eines der Dinge, die sich am meisten auszahlen. Gleichzeitig ist die Teamentwicklung eine der größten Herausforderungen eines Unternehmens. Deshalb: Teamgeist bedeutet Wachstum. Betrachte ich unser Team, sehe ich, dass wir die unterschiedlichsten Persönlichkeiten repräsentieren, die Gemeinsamkeiten teilen: Self-Starters mit Unternehmergeist, Einfühlungsvermögen, Menschenorientierung, der Wille, Sachen anzupacken und zu beenden, kein Nonsens, Spezialisierung und Ergebnisorientierung. Damit schaffen wir Mehrwert für unsere Kernprozesse (Verkauf, Entwicklung, Support, Administration, Partnerschaften).

 

Wir stellen ein. Unter anderem bieten wir eine sales position (NL) an. Wenn du also Teil unseres Teams und Teil dieser HRtech Ära werden möchtest, wenn du motiviert bist, den Cultural Fit in Unternehmen zu tragen (#hireforculturalfit), dann sende mir eine Nachricht. Unnötig zu erwähnen, dass Du das Netzwerk und die Erfahrung haben solltest, ab deinem ersten Tag voll in den Verkauf einzusteigen. Wie gesagt: Wir sind Self-Starters, die sich nicht scheuen, Dinge anzupacken. Wir wünschen uns von dir Eigeninitiative, frage nicht mich was Du tun sollst! Sage uns was WIR tun können. Unsere Unterstützung ist dir sicher.

  • Verträge für multinationale Unternehmen

CompanyMatch ist in NL, DE, FR und EN verfügbar. Um die Zusammenarbeit mit unseren international operierenden Klienten zu vereinfachen, haben wir 2015 die ersten multi-country Verträge abgeschlossen.

  • Die ersten Ausschreibungen gewinnen

Wir haben unsere ersten Ausschreibungen mit einem Wert von 100% gewonnen.

  • Neue Partnerschaften

Wir haben unsere Lösung vollständig in Connexys (den führenden Anbieter von Recruitmentsoftware in den Niederlanden) integriert. Außerdem haben wir unsere API mit PeopleXS (Talentsoft) über Netwerven bei Eneco integriert. Und wir konnten Unternehmen wie PeopleFluent, Lumesse, Smart Recruiter und Bullhorn als Partner gewinnen.

  • Von Orientierung zu Anwendung

Im Jahr 2015 haben wir den Kreis für Arbeitssuchende geschlossen. Über das CompanyMatch Widget auf der Karriereseite des entsprechenden Arbeitgebers können Arbeissuchende ihr vollständiges Match einsehen. Über die CompanyMatch API verknüpfen wir uns mit der Recruitment Software des entsprechenden Arbeitgebers. So können Arbeitssuchende jetzt ihr persönliches CompanyMatch an die Online-Bewerbung anhängen.

  • Match Daten

Wir haben einen weiteren interessanten Zusatzdienst für unsere Kunden entdeckt. Im Schnitt verlassen 95% aller Besucher der Karriereseite eines Arbeitgebers diese auch wieder anonym. Das bedeutet, dass der Arbeitgeber keine Ahnung hat, wer diese Besucher waren! Wie sieht ihr professionelles Profil aus? Die Antwort darauf kann Google Analytics nicht liefern. Basierend auf Matches über das CompanyMatch Widget, zeigen wir unseren Kunden in Echtzeit repräsentative Daten wie Ausbildung, Industrie und Funktionsbereich.

  • Neue Klienten in allen Ländern

2015 war das Jahr, in dem wir neue Kunden in allen Ländern gewinnen konnten, in welchen wir aktiv sind : UK, DE, BE und NL.

  • Was erwartet uns 2016?

Wir werden uns weiterhin auf die Entwicklung unseres Teams konzentrieren. Außerdem werden wir 2016 einige neue und großartige Features vorstellen.

Empfohlene Artikel