Groß- und Kleinunternehmen im Vergleich- wie zufrieden sind ihre Mitarbeiter?

Veröffentlicht auf 08-11-2016

Human Ressource Beratungsfirma Korn Ferry recherchierte über die Mitarbeiter von 390 Groß- und Kleinunternehmen, um herauszufinden mit welchen Vorzügen die verschiedenen Unternehmensstrukturen Mitarbeiter locken und langfristig binden. Welche Art von Unternehmen sind für Arbeitsuchende attraktiver und was können Groß- und Kleinunternehmen voneinander lernen? Findet es in diesem Blog Post heraus.

untitled-1

Korn Ferry verglich die Umfrageergebnisse von Kleinunternehmen (weniger als 500 Mitarbeiter) mit denen größerer Unternehmen (durchschnittliche Mitarbeiterzahl liegt bei 12000). Das Recherche Team untersuchte, ob Firmen mit einer geringeren Größe und Komplexität einen Vorteil gegenüber Großunternehmen besitzen, in Bezug auf die Bindung ihrer Mitarbeiter. „Ein gebundenes Kollegium arbeitet agiler“, sagt Mark Royal, Senior Director des Korn Ferry Instituts. „ Außerdem erweisen sich gebundene Mitarbeiter, welche voll und ganz auf die Unternehmensziele ausgerichtet sind, als fähiger mit betrieblichen Veränderungen umzugehen.“

Das Institut sprach für diese Studie mit den Beschäftigten verschiedener Firmen und fragte die Angestellten nach ihrer Meinung. Die folgenden Erkenntnisse können aus den Umfrageergebnissen geschlossen werden:

Mitarbeiter in Kleinunternehmen

Flexible Führungskräfte und Work Life Balance
91% der befragten Beschäftigten in Kleinunternehmen würden ihren Chef als durchaus flexibel bezeichnen, wenn es um die Erledigung persönlicher/familiärer Angelegenheiten geht. 65% finden außerdem, dass die Einhaltung einer Work-Life Balance von den Führungskräften unterstützt wird.

Attraktive Zusatzleistungen für Mitarbeiter
Gemäß der Umfrage bestätigen 67% der Teilnehmer, dass die Führungskräfte in Kleinunternehmen eher bereit sind Zusatzleistungen zu gewähren, die mehr an die Bedürfnisse der Mitarbeiter angepasst sind.

Mitarbeiter in Großunternehmen

Zufriedenheit mit Produktqualität, Führungsstil und Gehalt
Die Recherche deckte auch auf, dass größere Firmen überraschenderweise mehr mit ihrer Produktqualität überzeugen konnten, das bestätigen 78% der Befragten. Auch bezüglich des Führungsstils und der Bezahlung haben Mitarbeiter von Großunternehmen Vorteile. 62% der Beschäftigten haben vollstes vertrauen in das Management und zumindest 40% sind zufrieden mit ihrer Bezahlung.

Langzeit Beschäftigungsverhältnis, Karriereförderung und Sicherheit
Im Vergleich zu kleineren Unternehmen, sind sich Mitarbeiter in Großunternehmen sicher, wenn es um ihre berufliche Zukunft geht. 59% der Befragten planen mehr als 5 Jahre für ihren Arbeitgeber tätig zu sein und sogar 72% sind überzeugt, dass das Unternehmen in den nächsten 2 bis 3 Jahren erfolgreich sein wird. Dadurch sind auch die Karrieremöglichkeiten der Mitarbeiter gesichert: mehr als jeder zweite Studienteilnehmer denkt, er könne seine Karriereziele bei diesem Arbeitgeber erreichen.

Allgemein lässt sich zusammenfassen, dass Kleinunternehmen mit attraktiven und auf den Mitarbeiter abgestimmten Zusatzleistungen locken. Hinsichtlich dem allzeit beliebten Thema Work-Life Balance ermöglichen Kleinunternehmen ihren Beschäftigten mehr Flexibilität, was gerade für Eltern viele Vorteile bringt. In Bezug auf die langfristige Sicherheit, gegeben durch ein stabiles Gehalt und vielversprechende Karriereaussichten sind jedoch die Großunternehmen deutliche Vorreiter.

Dieser Blogpost wurde inspiriert und zum Teil frei übersetzt aus folgender Quelle: “The Difference Between Employees At Big Companies and Small Ones”