LinkedIn Studie – Wer ist der beliebteste Arbeitgeber Deutschlands?

Veröffentlicht auf 21-06-2017

Eine aktuelle Studie des Job-Portals LinkedIn ermittelte die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland. Das Online-Modehaus Zalando wurde dabei zum besten Arbeitgeber bestimmt, unter anderem aufgrund der Kultur des Unternehmens. Wir haben uns den Gewinner mal genauer angeschaut!

LinkedIn Studie kührt Zalando

Beim Arbeiten geht es um mehr, als Geld zu verdienen. Aktuelle Studien zeigen, dass viele Arbeitskräfte heutzutage nicht nur mit dem Ergebnis ihrer Arbeit zufrieden sein möchten, sondern sich auch mit dem eigenen Unternehmen und dessen Werten, Normen & Mission identifizieren wollen. Doch welche Arbeitgeber bietet in dieser Kategorie die meisten Möglichkeiten für Arbeitnehmer?

LinkedIn Studie – Zalando ist am beliebtesten

Das Job-Portal LinkedIn hat nun eine Liste mit den beliebtesten Unternehmen unter deutschen Arbeitnehmern veröffentlicht. Die Liste umfasst Firmen von Amazon bis Lufthansa, von Google bis Zalando. Die Liste basiert auf den Daten von Milliarden von Aktionen, die von den über 500 Millionen LinkedIn Mitgliedern ausgeführt wurden. Unter diese Aktionen fallen, zum Beispiel, die Anzahl an Bewerbungen für Jobs über das Job-Portal, Kontakt -Anfragen an die Firmen und ihre Mitarbeiter sowie Bewertungen und die Frage, ob Mitarbeiter mindestens ein Jahr für die jeweilige Firma beschäftigt waren. Zalando schloss hierbei am besten ab.

Zalando auf einen Blick

Der Online-Modehändler wurde 2008 in Berlin gegründet und gehört heute zu den umsatzstärksten deutschen Online-Shops. Zalando hat allein im  Jahre 2016 einen Umsatz von rund 3,6 Milliarden Euro erreicht und verfügt über knapp 20 Millionen aktive Kunden sowie 12.000 Mitarbeiter in ganz Europa. Dank des schnellen Wachstums des Unternehmens sollen auch 2017 neue Arbeitsplätze geschaffen werden – 2000 neue Stellen um genau zu sein. Doch was genau ist das Geheimnis eines solchen, von Wachstum geprägten Unternehmen eine stabile Unternehmenskultur zu bewahren? Und was bringt ein idealer Zalando Mitarbeiter mit sich?

Zalando Kultur

Den perfekten Bewerber gibt es nicht!

Zalandos Direct-to-Consumer Vice President Dr. Carsten Keller führte kürzlich ein Interview mit Gründerszene Karriere, in dem er Aspekte wie Kultur und Recruitment genauer beleuchtete.

Zunächst einmal verdeutlicht Dr. Keller direkt von Anfang an, dass es “bei Zalando kein Rezept für den perfekten Bewerber gibt”. Man sucht vor allem Mitarbeiter, die mit Herz und Verstand bei der Sache sind und sich gut in das jeweilige Team integrieren.

“Wir suchen Mitarbeiter, die mit Herz und Verstand bei der Sache sind und dabei den Mut haben, Entscheidungen zu treffen und gemeinsam mit ihrem Team Gelegenheiten beim Schopf zu packen!”

Dr. Keller betont hierbei, dass vor allem die Diversität des Unternehmens eine Schlüsselrolle spielt. Zalando setzt sich aus einem extrem internationalen Team mit unterschiedlichen Industrie- sowie funktionalen Hintergründen zusammen. Hinzukommt, dass die interne Kultur von Zalando auf persönlichem Wachstum und Freiräumen beruht, unabhängig von der Position innerhalb des Unternehmens! Man verlangt also, dass Mitarbeiter nicht nur eine gute Portion Neugier und Kreativität mit ins Boot bringen, sondern auch über einen gewissen Unternehmer- und Pioniergeist verfügen

“ Unsere Kultur ist geprägt durch Freiräume, die jedem die Möglichkeit geben, aktiv mitzugestalten.Diese Freiräume sind völlig unabhängig von der Position und ermöglichen außergewöhnliche Entwicklungen auf jeder Einstiegsebene. Ich glaube das ist die größte Besonderheit von Zalando.”

Doch auch die legendären Partys von Zalando sind, laut Dr. Keller, enorm wichtig für die Unternehmenskultur. Auch auf dem Twitter Account des Modehändlers wird oft die Relevanz der eigenen Kultur zur Schau gestellt. So wird beispielsweise getwittert:

Zalando Twitter

Zalando ist ein herausragendes Beispiel für den positiven Einfluss einer aktiv gelebten Unternehmenskultur. Mehr zu dem Thema Unternehmenskultur findet ihr in unserem ersten White Paper. Um zum kostenlosen Download zu gelangen, füllt bitte das untenstehende Formular aus.

Let’s Hire for Cultural Fit!

Empfohlene Artikel