World Employer Branding Day in Prag

Veröffentlicht auf 26-02-2018

Vom 25. bis 27. April ist es endlich soweit: Der World Employer Branding Day öffnet seine Türen. Führungskräfte und Employer Branding Experten aus der ganzen Welt kommen nach Prag, um sich über neue Erkenntnisse und Ideen auszutauschen. CompanyMatch freut sich, an dem weltweit besten Employer Branding Event teilzunehmen!

Der World Employer Branding Day verbindet Unternehmen aus der ganzen Welt mit Experten aus dem Bereich Employer Branding. Mit einem einzigen Ziel vor Augen: Die Optimierung von eurer Arbeitgebermarke! Während der Veranstaltung kann man sich nicht nur über Ideen austauschen, sondern auch globale Best Practices mit Experten diskutieren. Zu den teilnehmenden Unternehmen gehören Microsoft, Google, Disney, Volkswagen und unser Kunde Vodafone.

Zentrale Themen des World Employer Branding Day

Veränderungen stehen im Employer Branding auf der Tagesordnung. Oder wie Stephan Ratgeber von der ManpowerGroup es so schön sagt:

In der Welt der “certain uncertainties”, in der sich Skills und Märkte in ihren Zyklen weiterentwickeln, verschiebt sich die Arbeitgebermarke immer wieder und muss neu entwickelt werden. Stephan Ratgeber

Doch nicht nur Skills und Märkte beeinflussen Employer Branding Maßnahmen, sondern auch neue Technologien, wie z.B. künstliche Intelligenz, und die Neuerfindung von traditionellen Praktiken, wie Führungskräfteentwicklung und Candidate Experience. Auf dem World Employer Branding Day, wird man sich in verschiedene Workshops mit diesen und weiteren Gebieten auseinandersetzen.

Dies sind die zentralen Themen des Events:

  • Employer Branding Ecosystem Management: Eine systematische Herangehensweise für Employer Branding, das die richtigen Talente, zur richtigen Zeit, für die richtige Position anspricht
  • Business Impact: Zusammenarbeit und Beziehungen innerhalb der Branche; Messung von ROI und Geschäftsauswirkungen
  • Integrierte Brand Experience: die Erfahrungen von Kandidaten, Arbeitgeber und Konsumer verbinden, um den Markenwert zu vergrößern
  • Vorteile von einem, auf Employer Branding basierendem, Führungsstil: Notwendige Kernkompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Talent Mobilität & Diversität: Erfolgreiche Einsetzung von Talenten aus der ganzen Welt

Eine detaillierte Liste der Kernthemen findet ihr auf der Website der Veranstaltung.

Wer ist mit dabei?

Wie bereits erwähnt, verbindet der Employer Branding Day Fachkräfte aus allen Industrien und Stufen. Gerade diese Diversität macht das Event so besonders! Im vergangenen Jahr, versammelten sich fast 400 Führungskräfte aus über 40 Ländern in Budapest, um über relevante Themen zu diskutieren. In 2018 werden noch mehr erwartet!
Viele marktführende Unternehmen und deren Führungskräfte stehen auf der Gästeliste, wie z.B. Exxon Mobil, AXA, BP, Volkswagen, J.P. Morgan Chase, Daimler, AXA, Microsoft, Vodafone Group und Disney.

World Employer Branding Day

Eine Networking Bootsfahrt ist ebenfalls Teil der Veranstaltung.

Die Agenda

Das Event ist in drei Abschnitte unterteilt:

  1. 25. April: Pre-Event Workshop Tag
  2. 26. April: Internationale Employer Branding Konferenz
  3. 27. April: Networking & Prag Besichtigung

Am ersten Tag, kann man an unterschiedlichsten Workshops rund um das Thema Employer Branding teilnehmen. Die Kurse werden von Experten aus der ganzen Welt gehalten. Während der Workshops wird man unter anderem lernen, wie man seine Arbeitgebermarke erfolgreich mit der Unternehmensstrategie abgestimmt, um die Ergebnisse aber auch die Candidate Experience zu verbessern.

Am Donnerstag, dem 26. April, findet die eigentliche Konferenz statt. Die auserwählte Location in der tschechischen Hauptstadt kann einem dabei glatt die Sprache verschlagen: Das National House von Vinohrady. Das wundervolle Neo-Renaissance Gebäude wurde 1894 gebaut und liegt im Herzen der Stadt.
Die Konferenz setzt sich aus unterschiedlichen Präsentationen über Themen wie “Das Google Employer Branding Ecosystem”, von Liam Russell (UK), Staffing Business Partner bei Google, zusammen. Als perfekter Abschluss eines lehrreichen Tages, kann man an der Cocktail Party in der Hilton SkyBar teilnehmen. Dort, hat man nicht nur die Möglichkeit aktiv Networking zu betreiben, sondern kann auch die atemberaubende Aussicht über die Skyline von Prag genießen. Eine Win-Win Situation!

Am letzten Tag des World Employer Branding Day, werden wir die Stadt mit unseren Employer Branding Kollegen erkunden. Aber nicht zu Fuß, sondern zu Wasser! Denn,
wir werden die berühmte Moldau in eine zweistöckigen Boot befahren. Von dort aus können wir einzigartige Blicke auf die Hauptstadt werfen und gleichzeitig Meinungen und Ideen mit unseren neu gewonnen Employer Branding Freunden austauschen.

Hier ein kleiner Einblick in die Highlights aus 2017:

Das CompanyMatch Team freut sich sehr auf dieses Event im April 2018! Wollt ihr wissen, wo ihr unser Team sonst noch antreffen könnt? In unserer interaktiven Agenda findet ihr alle Termine und Veranstaltungen von CompanyMatch.

Neugier geweckt? CompanyMatch veröffentlichte eine Infografik über die vier wichtigsten HR Trends in 2018. Um zum kostenlosen Download zu gelangen, füllt bitte das Formular aus.